Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Kotzen virtuell

Oh man, ich hätt grad irgendwie so Bock zu kotzen. Natürlich erstmal was (fr)essen.

Pizza oder sowas. Ja, irgendwie hätt ich grad total Lust auf Pizza. Seit gestern scheint mir dieses blöde Lebensmittel nämlich permanent über den Weg zu laufen. TV an: Pizza. Internet: Pizza. Zeitung: Pizza!

Meine Gedanken: Pizza!

Das kommt davon, dass man sich einige Dinge permanent verbietet: Man sieht sie überall und muss dauernd dran denken.

 

Das Gleiche gilt natürlich auch für Schokolade und Eis und Kekse und Brezen und Käse und Kuchen und... Jaja.

 

Dann hab ich vorhin beim Aufräumen auch noch nen Schoko-Riegel gefunden. GOTT, warum muss ich eigentlich SO auf die Probe gestellt werden?! 

Zum Glück hab ich ansonsten nur meine Flüssignahrung daheim. Und müsste für einen (sich lohnenden, haha) FA erstmal einkaufen gehen. Und das werde ich NICHT tun. Auch wenn ich die ganze Zeit mit dem Gedanken spiele, hab ja morgen eh nichts vor.

Lustiger Gedankengang. "Ich hab nichts zu tun, ich werd mal ein bisschen fressen und kotzen".

Ja, ich bin gelangweilt. Und überfordert. Ich lerne derzeit für's Abi und habe sowas von keine Lust drauf. Meine "Strategie" war bis jetzt ja immer ein FA und Kotzen um nicht lernen zu müssen (nicht sehr produktiv oder gar sinnvoll, ich weiß... aber seit wann sind Essstörungen sinnvoll? Sie helfen und das ist in dem Moment, wo man ihnen nachgibt, die Hauptsache).

Und ich fühle mich grade sehr sehr einsam und ungeliebt. Was noch dadurch verstärkt wird, dass ich mir auf tumblr Bilder von Verliebten anschaue. Oh und natürlich Bilder von Hungerhaken, was sonst?

Hach, ich bin eine Masochistin durch und durch.

Maaaan, ich bin PAPPsatt und habe trotzdem SO einen Appetit. So richtig körperlich spürbar. Hinten im Rachen lokalisierbar.

Und ich sollte eigentlich lernen. Mathe und Kunst.


 

So, das war's eigentlich. Ich werd diesen Scheiß-Fressdruck jetzt aushalten und stattdessen rausgehen und Musik hören.

Liebe Bulimie, du kannst mich mal.

26.2.11 15:44

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Wolfsauge/farbenleere / Website (26.2.11 18:55)
ja,zeig der ES den stinkefinger,du schaffst das!
nur nicht aufgeben,ok?

lg


isa / Website (26.2.11 20:15)
diese gedanken sind echt der horror und gerade jetzt in der abi zeit ist es viel schlimmer!

ich drück dir ganz fest die daumen, dass die gedanken langsamm schwächer werden und finde es super, dass du gegen sie ankämpfst!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen